Was tun wenn Implantat nicht hält?

Was tun wenn Implantat nicht hält?
()

Nach der Heilung des Knochens in diesen Bereichen sollte ein neues Implantat eingesetzt werden. Nach dem Einsetzen des Implantats beträgt die Einheilzeit mindestens 3 Monate. Mit dieser Wartezeit ist bei einem provisorischen Zahn aus Kunststoff zu rechnen. Es sollte jedoch bekannt sein, dass bei Patienten mit mehr als 2 Implantaten die verbleibenden Implantate ausreichen, um als Ergebnis einer Neugestaltung ihrer Prothesen zu dienen. Abgesehen davon gibt es Situationen, die aufgrund der notwendigen Untersuchungen durch einen guten Facharzt die Anwendung von Implantaten verhindern oder Probleme bereiten. Wenn diese Bedingungen erkannt werden, ist es sehr unwahrscheinlich, dass solche Probleme auftreten, nachdem das Implantat in ausgewählten Fällen mit der richtigen Technik, Durchmesser und Länge platziert wurde. Die Entfernung des Implantats ist fast identisch mit der Zahnextraktion. Nachdem auf neue Knochenbildungen im Kiefer gewartet wurde, kann in diesen Bereichen eine Implantat Behandlung durchgeführt werden. Bei ausreichender Anzahl an Implantaten können auch unterschiedliche Planungsverfahren durchgeführt werden. Wenn das Implantat aus irgendeinem Grund nicht verschmilzt, kann der Arzt die Implantationsoperation wiederholen und versuchen, das Implantat zu verschmelzen. Zahnimplantate und Kieferknochen verschmelzen problemlos miteinander, nach Abschluss der Osteointegration werden die Implantate getragenen Prothesen in kurzer Zeit befestigt.

Die Implantat Schraube ist mit dem Kieferknochen durch ein Ligament verbunden, das Osseointegration genannt wird. Wenn dieses Band fest mit dem Kieferknochen verbunden ist, gilt die Implantat Operation als erfolgreich. Wenn jedoch die mit dem bei der Implantat Behandlung verwendeten Titanmaterial hergestellten Nägel nicht zum Kieferknochen passen, führt die Behandlung zu einem negativen Ergebnis. Eine Implantat-Pseudoarthrose wird verursacht durch unzureichende Hygiene während der Operation, Nichteinhaltung der Mundhygiene des Patienten, übermäßiges Rauchen und Alkoholkonsum und Nichteinhaltung der Empfehlungen des Zahnarztes. Nachdem wir die Gründe für eine Implantat-Pseudoarthrose erklärt haben, wollen wir erklären, wie man versteht, dass das Implantat nicht hält. Wenn das Implantat nicht hält, treten um es herum Zustände wie Schwellungen, Entzündungen, Blutungen und Schmerzen auf. Meistens kommt es zu einem Wackeln der Prothese im Implantat, das nicht hält. Was passiert also, wenn dieses Schaukelimplantat abfällt und wird das heruntergefallene Implantat wieder angebracht?

Mein Implantat Zahn ist ausgefallen, das Implantat ist rausgekommen, die Patienten, die überlegen, was zu tun ist, sollten noch einmal zum Zahnarzt gehen und erneut Röntgenaufnahmen machen lassen, damit verstanden wird, warum die Behandlung fehlgeschlagen ist. Danach wird der Bereich voraussichtlich 4-5 Monate heilen. Wird das gefallene Implantat wieder eingesetzt? Ja ist angehängt.

Bei dem Patienten, dessen Kieferknochen verheilt ist, wird erneut eine Implantat Behandlung durchgeführt. Diesmal müssen Sie jedoch den Ratschlägen Ihres Zahnarztes folgen, damit das Implantat greift. Wenn Sie Antworten auf die Fragen suchen, wie das Implantat nicht hält, was passiert, wenn das Implantat nicht hält, was passiert, wenn das Implantat herausfällt, ob das herausgefallene Implantat wieder befestigt wird, vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Implantat Spezialisten. Mit der sich entwickelnden Technologie kann die Implantat Behandlung, die von Zahnärzten am meisten bevorzugte Methode zur Beseitigung von Zahnmängeln im Mund, aufgrund von patientenbedingten Störungen und Problemen oder anderen Faktoren nicht erfolgreich sein. Wenn das Implantat nicht erfolgreich ist, wie kann es verstanden werden, dass das Implantat nicht hält? Probleme nach der Implantation betreffen viele Patienten. Als Beispiel für mögliche Probleme nach der Implantation; Implantat Pseudoarthrose, Infektion, Trauma, systemische Erkrankungen können gegeben werden.

Resourcen:

https://www.oralchirurgie-t1.de/ratgeber/lockeres-zahnimplantat/

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.