Haarausfall nach Schlauchmagen OP

Haarausfall nach Schlauchmagen OP
()

Der Hauptgrund für Haarausfall bei Schlauchmagen– und Magenbypass-Patienten liegt in der starken Veränderung ihrer Essgewohnheiten, Ernährungsniveaus und des schnellen Gewichtsverlusts. Die häufigste Form des Haarausfalls nach einer Schlauchmagen-Operation wird als Telogen-Effluvium bezeichnet. Jeden Tag fallen deine Haare aus und deine Haare wachsen. Ihre Haarfollikel haben zwei Phasen: Anagen, die Wachstumsphase, und Telogen, die Ruhephase.

Eine Schlauchmagen-Operation kann jedoch dazu führen, dass ein größerer Prozentsatz Ihrer OP-Haare in die Telogenphase übergeht. Dies liegt an der zusätzlichen Belastung, die eine Gewichtsabnahme auf Ihren Körper ausübt. Dies, kombiniert mit schnellem Gewichtsverlust und Nährstoffmangel, führt dazu, dass Ihr Haar schnell ausfällt, bis alle Haare in der Telogenphase ausgefallen sind. Unter normalen Bedingungen hält der Haarausfall im Durchschnitt 3-4 Monate an, überschreitet jedoch nicht 6 Monate. Die Haarfollikel werden während des Telogeneffluviums nicht geschädigt, sodass Ihr Haar stärker und besser wächst als zuvor.

Wenn Ihr Haar sechs Monate nach Ihrer Schlauchmagenoperation weiterhin ausfällt, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Viele Patienten und potenzielle Adipositas Patienten suchen nach Tipps, um Haarausfall nach einer Operation zur Gewichtsreduktion vorzubeugen. Nach Ihrer Operation tritt jedoch Haarausfall auf. Das Beste, was Sie tun können, ist, sich des Haarausfalls bewusst zu sein und auf die Verschreibungen und Warnungen zu hören, die Ihnen Ihr Arzt nach der Operation gibt, und Sie können Ihr Haar auf natürliche Weise wiedererlangen.

Die Ruhephase, die durchschnittlich 3 Monate bis etwa 1 bis 6 Monate dauert, wird als Telogen bezeichnet. Etwa 5-15 % unserer Haare befinden sich zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Ruhephase. Es ist auch bekannt, dass Telogen-Effluvium mit Stress im Körper und eventuell auftretenden hormonellen Veränderungen zusammenhängt. Aufgrund von Stress können mehr Haarfollikel in die Ruhephase gehen. Dies ist wichtig, da die Haare, die während der Operation ruhen, die Haare sind, die Sie höchstwahrscheinlich verlieren werden. 

Resourcen:

https://antjemueller.de/adipositas-op-spezial-haarausfall/

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.